Tourdaren des Rockzirkus

Home
Lexikon
Top 100
Forum
Links
Impressum

Blueszirkus
 

 

 

copyright © 2003-2013  G.Eichel

 

The Nitty Gritty Dirt Band – Will The Circle Be Unbroken

Mitspieler:

Siehe unten

Trackliste:

siehe unten

The Nitty Gritty Dirt Band – Will The ´Circle Be Unbroken

Das war damals, 1972, ein Staraufgebot, das die Band hier zusammentrommelte.

Standen viele Country-Rock-Bands mit der eher traditionellen Szene Nashville’s auf Kriegsfuß, oder konnten dort mit Sicherheit nicht landen, so wagte sich die Nitty Gritty Dirt Band quasi in die Höhle des Löwen und mit Hilfe ihres Managers konnte man eine Reihe damals angesagter Veteranen der Countrymusik zu diesem Projekt, üppig verpackt, als 3 LP-Set erschienen, hierzu gewinnen.

Trotz einiger Skepsis der Alten den langhaarigen und musikalisch elektrifizierten Hippies gegenüber, zollten diese der Tradition ihren Respekt und heraus kam eine unglaublich lockere Session, die ihresgleichen suchte.

Hier wurde kein üblicher Country-Rock gespielt, nein, das waren traditionelle Country- und Bluegrass-Musik, was bereits die unten aufgeführte Titelauswahl erahnen lässt.

Nichts mehr war zu spüren von der eigentlichen Country-Rock Formation NGDB, so nahtlos fügen sie sich hier in das von „den Alten“ weitestgehend bestimmte Geschehen ein.

Zudem nimmt dieses Album eine unbedingte Pionierstellung ein, brachte es doch vielen Rock- oder Country-Rock-Hörern die Ursprünge erst nahe und darüber hinaus waren viele der alten Recken einmal wieder in vieler Munde und bekamen einen kleinen Popularitätschub.

Einmalig war auch diese aufwändige Verpackung des 3er – Albums.
Die CD-Veröffentlichung kam mit 2 CDs aus und 4 Bonustracks kamen hinzu.

Hier die Besetzungsliste:


Norman Blake (Dobro), Earl Scruggs (Banjo), Roy Acuff (Vocals), Merle Travis (Guitar, vocals), Doc Watson (Guitar, vocals), Les Thompson (Mandolin, vocals), Larry Murray (Arranger), Larry Murray (backgr. voc) Ray Martin (Vocals (Background)), John McEuen (Banjo), Mother Maybelle Carter (Guitar, Autoharp,Vocals), Mike Carr (backgr- Vocals )Vassar Clements (Fiddle), (Fred Cross (backgrVocals ) Jimmie Fadden (Harp), Jeff Hanna (Vocals ,Washboard), Dino Lappas, Jimmy Martin (Guitar ,Vocals), Alice McEuen (Vocals (Background)), William McEuen (Guitar), Gary Scruggs (Vocals ,Guitar, Autoharp), Randy Scruggs (Vocals (Background)), Steve Scruggs (Vocals (Background)), Roy Huskey Jr. (Bass), Chet Flippo (Vocals (Background)), Gloria Belle (Vocals (Background)), Martha Flippo (Vocals (Background)), Pete "Oswald" Kirby (Dobro), Ellis Padgett (Bass), Louise Scruggs (Vocals (Background)), Betty Travis (Vocals (Background)),

Und das sind die Stücke, der beiden CDs:


CD 1
Grand Ole Opry Song-- Hylo Brown (3:10)
Keep on the Sunny Side-- A.P. Carter, Gary Garett (4:27)
Nashville Blues-- Earl Scruggs (3:15)
You Are My Flower-- A.P. Carter (3:39)
The Precious Jewel-- Roy Acuff (4:09)
Dark as a Dungeon-- Merle Travis (2:47)
Tennessee Stud-- Jimmie Driftwood (4:50)
Black Mountain Rag-- Traditional (2:40)
Wreck on the Highway-- Dorothy Dixon (3:25)
The End of the World-- Fred Rose (3:54)
I Saw the Light-- Hank Williams (4:21)
Sunny Side of the Mountain-- Byron Gregory, Harry McAuliffe (2:50)
Nine Pound Hammer-- Merle Travis (2:53)
Losin' You (Might Be the Best Thing Yet)-- Jimmy Martin, Edria A. Humphrey (2:49)
Honky Tonkin'-- Hank Williams (2:32)
You Don't Know My Mind-- Jimmie Skinner (2:47)
My Walkin' Shoes-- Jimmy Martin, Paul Williams (2:53)



CD 2
Lonesome Fiddle Blues-- Vassar Clements (2:43)
Cannonball Rag-- Merle Travis (1:16)
Avalanchie-- Millie Clements (2:52)
Flint Hill Special-- Earl Scruggs (2:13)
Togary Mountian-- Walter McEuen (2:28)
Earl's Breakdown-- Earl Scruggs (2:37)
Orange Blossom Special-- Ervin T. Rouse (2:12)
Wabash Cannonball-- A.P. Carter (2:03)
Lost Highway-- Leon Payne (3:48)
Doc Watson and Merle Travis: First Meeting-- (1:52)
Way Downtown-- Doc Watson, Traditional (3:35)
Down Yonder-- Doc Watson (3:45)
Pins and Needles (In My Heart)-- Floyd Jenkins (2:54)
Honky Tonk Blues-- Hank Williams (2:23)
Sailin' on to Hawaii-- (2:09)
I'm Thinking Tonight of My Blue Eyes-- A.P. Carter (4:26)
I Am a Pilgrim-- Traditional (3:54)
Wildwood Flower-- A.P. Carter (3:33)
Soldier's Joy-- Earl Scruggs, John McEuen (3:33)
Will the Circle Be Unbroken-- A.P. Carter (4:48)
Both Sides Now-- Joni Mitchell (2:25)
Foggy Mountain Breakdown -- Earl Scruggs (2:39)
Warming Up for "The Opry" -- (2:43)
Sunny Side [Talk] -- (4:06)
Remember Me -- Scotty Wiseman (1:32


Der Erfolg dieses Albums hat die NGDB dann später veranlasst, 2 Nachfolger nachzuschieben, 1989 mit „Will the circle be unbroken, Vol. 2“, und Vol. 3 im Jahre 2002.
Doch keines dieser Projekte erreichte die Einmaligkeit des ersten, welches auch in der Diskografie der Band ein absolutes Highlight darstellt.

Wolfgang